Armytek Dobermann 6-mode XP-L

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
69,90 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 5 Tage

Lichtfarbe:

  • AT-DobNB
Zuverlässig, stark und ausdauernd... Ausgestattet mit der neusten Cree LED und einem... mehr
Produktinformationen "Armytek Dobermann 6-mode XP-L"

Zuverlässig, stark und ausdauernd...

Ausgestattet mit der neusten Cree LED und einem hocheffizienten elektronischen Treiberchip, erzeugt die Armytek Dobermann einen Lichtstrom von gleißend hellen 1.100 Lumen, den Sie mit 4 abgestuften Leuchtmodi optimal bändigen.
Die Stärke der Dobermann liegt im optimierten Reflektor:
Der Lichtstrahl der Taschenlampe besteht nicht nur aus einem weitreichenden Hotspot im Inneren (4° Öffnungswinkel), sondern wird von einem 40° breiten Lichtkegel umgeben. Damit leuchten Sie zum einen Objekte in bis zu über 300 m Entfernung aus und erhalten zum anderen genug Umgebungslicht zur zuverlässigen Orientierung.

Sturzresistent und wasserdicht

Das Lampengehäuse aus Flugzeugaluminium ist dank doppelter Abdichtung 10 m wasserdicht und wird von einem Titanium-Nitrid gehärteten Edelstahlring am Lampenkopf vor Stürzen aus bis zu 10 m Fallhöhe geschützt.
Durch die raue Oberflächenveredelung (HA-III hartanodisiert) des Lampenkörpers führen Sie die Dobermann auch mit nassen Händen oder Handschuhen sicher in der Hand.

 

  • Technische Daten
  • Cree XP-L LED
  • Leuchtmodi:
    - 1 Maximalmodus (1.100 lm, 1,5 h)
    - 3 Helligkeitsstufen (440 lm/3,5 h, 200 lm/8,5 h, 70 lm/48 Tage)
    - 1 Glühwürmchenmodus (2 lm/18 Tage)
    - Strobe (10 Hz)
  • Energieversorgung:
    - 1x 18650 Li-Ion Akku oder
    - 2x CR123a Batterie

 

 

Wählen Sie die optimale Lichtfarbe für Ihre Anwendung:

  • Warmweiß (neutral white/warm light) 4000k
  • natürliche Farbwahrnehmung
  • bessere Sicht bei Nebel und Nieselregen
  • Lichtleistung und Reichweite 7% geringer
  • Kaltweiß (white light) 5500k
  • maximale Lichtleistung
  • höhere Reichweite
Weiterführende Links zu "Armytek Dobermann 6-mode XP-L"